Nachrichten

Neue Düsseldorfer Tabelle ab dem 01. Juli 2007

Allen “Unkenrufen” zum Trotz und trotz der verschobenen Unterhaltsrechtsreform wird pünktlich zum 01. Juli 2007 die neue Düsseldorfer Tabelle (DT) in Kraft treten.

Im Gegensatz zu den bisherigen regelmäßigen Steigerungen der DT sinken zum ersten Mal die Beträge der DT um ca. 1%. Grund hierfür sind die gesunkenen Realeinkünfte der Bevölkerung in den vergangenen zwei Jahren.

Es steht zu befürchten, dass im Rahmen des Unterhaltsrechtsreformgesetzes mit einem weiteren Sinken der Kindesunterhaltsbeträge (bis zu 10 %) zu rechnen sein wird.

Die neue DT (auch insbesondere im Hinblick auf die frankfurter Rechtsprechung) können Sie beim OLG Frankfurt unter www.hefam.de einsehen.