DAV - Depesche, Nachrichten, Pressemitteilungen des DAV, Stellungnahmen des DAV

beA V: beA – Wie geht es weiter? Aufzeichnung der Veranstaltung vom 22.01.2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

der  Deutsche Anwaltverein widmete sich am 22. Januar 2018 in einer Veranstaltung der Frage: „beA – Wie geht es weiter?“.

Dabei wurde nicht nur der Status quo beleuchtet, sondern auch ein Ausblick gewagt: Wie kann und muss ein sicheres beA aussehen? Welche Pläne gibt es? Wie sehen Erfolgsfaktoren für ein IT-Projekt aus? Als Referenten waren etwa Rechtsanwältin Nina Diercks, Markus Drenger (Chaos Computer Club Darmstadt), Rechtsanwalt Prof. Dr. Peter Bräutigam und unser Vorstandsmitglied Rechtsanwalt Martin Schafhausen dabei.

Die komplette Veranstaltung wurde aufgezeichnet und steht zum Abruf bereit.

https://digital.anwaltverein.de/de/bea-elektronischer-rechtsverkehr/bea-wie-geht-es-weiterhttps://anwaltsblatt.anwaltverein.de/de/anwaeltinnen-anwaelte/anwaltspraxis/bea-desaster

 

für den Vorstand des FAV e.V.

Jens Jörg Hoffmann

Vorstandsmitglied