13:00 - 17:00 Uhr

Online Seminar: Diversity works – Chancen für Kanzleien

Wir laden ein zu unserem LIVE ONLINE-SEMINAR mit dem Thema

Diversity works – Chancen für Kanzleien

  „I’ve learned that I still have a lot to learn.“  Maya Angelou

am

 19. Mai 2021, 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
(Live Online-Seminar, Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung)

Referentinnen:
Janna Hoffmann                    Rechtsanwältin, Mediatorin (MM), B.Sc. Psychologie & Coach, VIA Kanzlei für Konfliktmanagement

Anke Bäumker                       Trainerin, Therapeutin, Sozialpädagogin, Pro Familia Landesverband Hessen

 

Inhalt:

Mehrere Impuls-Vorträge samt Übungen (angeleiteter Austausch, Reflexionen) sowie FAQ und Diskussion.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in grundlegende sowie unterschiedliche Aspekte der Themen Diversity und Inklusion:

  • Diversity als Konzept der Soziologie und Sozialpsychologie
  • Inklusion als Stil der Interaktion und Schlüssel zu Wachstum
  • Diversity Beliefs (Diversitätsüberzeugungen)
  • Gesellschaftlicher Wandel, Kulturwandel in Kanzleien & Organisationen
  • Diversity Management in Kanzleien
  • Wettbewerbsvorteil „Gender Balance“
  • Mixed Leadership & Führung von diversen Teams
  • Kommunikationsfähigkeiten & Kooperation in diversen Teams
  • Gruppennormen, Stereotype, Unconscious Bias (Unbewusste Voreingenommenheit)
  • Gender Diversity
  • Diversity-Dimension „Alter“
  • Sexuelle Vielfalt, Orientierung und Identität, LGBTIQ* sowie
  • Ethnische und kulturelle Vielfalt.

Sie erfahren anhand von aktuellen Forschungsergebnissen, Fallbeispielen aus der Beratungs- und Mediationspraxis und in praktischen Übungen, wie ein guter Umgang mit Diversity in der juristischen Arbeitswelt gestaltet werden kann, wie Diversity Organisationen und Teams bereichern kann und wie Unternehmen und Kanzleien durch langfristige Organisationsentwicklung im Bereich Diversity & Inklusion erfolgreicher wirtschaften. Es besteht Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch untereinander und mit den Referentinnen.

Die Teilnahmegebühr beträgt:

  •      90,00 € Mitglieder Hessischer Anwaltsvereine
  •    180,00 € Nicht-Mitglieder
  •      70,00 € Junganwälte Hess. AV mit weniger als 2 Jahren Zulassung

 

Die Anmeldungen erbitten wir mit u.s. Formular. Die Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine Erstattung des Teilnahmebetrages ist nur möglich, wenn Ihr schriftlich erklärter Rücktritt 5 Tage vor der Veranstaltung dem Anwaltsverein zugegangen ist.

 

 


Anmeldeformular

    Bitte akzeptieren Sie VOR DEM AUSFÜLLEN DES FORMULARS die Verwendung von reCAPTCHA (Schutz vor Spam) indem Sie hier klicken, Ihre bisherigen Formulareingaben werden möglicherweise zurückgesetzt.

    JaNein
    Ja bis 2 Jahre nach Erstzulassung

    Dieses Formular ist mittels reCAPTCHA geschützt, bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Datenschutzerklärung aufrufen