Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Frankfurter Anwaltsvereins e.V.!

 

Nachdem die Regierung des Bundes und der Länder beschlossen haben, die bisher geltenden Kontaktbeschränkungen aufrecht zu erhalten,  hat der Vorstand des Frankfurter Anwaltsvereines diese Entscheidung auf Konsequenzen für seine Tätigkeit geprüft; mit folgendem Ergebnis:

 

Die Rechtsberatungsstelle ist wieder geöffnet, allerdings können Beratungen nur nach vorheriger Terminabsprache stattfinden!!  Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Beratungsstelle“.

 

Das Anwaltszimmer ist geöffnet und es gibt eine Zulassungsbeschränkung von 4-6 Personen während der Öffnungszeiten der Rechtsberatungsstelle. Die sonst dort vorfindlichen Angebote (insb.  Kaffeeautomat) sind außer Betrieb bzw. nur zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in Betrieb.

 

Unsere Geschäftsstelle ist für die Anwaltschaft wieder von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. 

 

Der Zutritt zu den Gerichtsgebäuden ist nach wie vor eingeschränkt und es gilt derzeit eine generelle Maskenpflicht:

Das Gebäude B ist von 6.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Das Gebäude A ist von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Die Gebäude C, E und F sind nur von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet (freitags bis 14:45 Uhr).

Die Sprechzeiten beginnen jedoch erst um 8.00 Uhr, so dass das Publikum erst ab 08.00 Uhr eingelassen wird.

Über die Uhrzeit hinaus soll das Gebäude B allerdings solange geöffnet bleiben, wie Gerichtsverhandlungen in den Gebäuden A, B, C und E andauern. Die Schließung soll in diesen Fällen erst 15 Minuten nach Schluss der letzten Verhandlung erfolgen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass im Gerichtsgebäude auf die strikte Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zu achten ist .

 

Stand: 30.10.2020